Sag's auf bayrisch - Cover

Sag's auf bayrisch

Wem ist es nicht schon so ergangen: Da will man Freunde zu einem Fest einladen, Verwandten zu einem besonderen Ereignis gratulieren oder Dankeschön sagen für eine gelungene Einladung - und dann bringt man nichts zu Papier, das dem, was man ausdrücken möchte, so recht entspricht.

Dafür gibt es nun einen Ausweg: dieses Buch, in dem bayrische Verserl zu allen Gelegenheiten stehen, sei es zur Kindstaufe oder zum Geburtstag, zum Richtfest oder zum Klassentreffen, zum Mädchenabschied oder zum Namenstag. Die Texte eignen sich besonders gut zum Vortragen oder auch für die Einladungs- oder Glückwunschkarte. Darüber hinaus ließ sich Annemarie Köllerer noch viele lustige und sinnige Geschenke einfallen, die mit dem entsprechenden Gedicht überreicht werden können.

Durch die Aufteilung in die vier Kapitel "I lad di ei", "Mia wünschn oiß Guate", "Was kannt i denn schenka" und "Vergelt's Gott möcht i sagn" und das nach Ereignissen gegliederte Inhaltsverzeichnis findet man schnell, was gerade gebraucht wird. Um mit der Autorin zu sprechen:

"Für jedn is hoid was dabei: Er braucht bloß schaun ins Büacherl nei!"

Erschienen in der
Druckerei und Verlagsanstalt "Bayerland" GmbH
85221 Dachau
Printed in Germany
ISBN 3-89251-294-9

In allen großen Portalen und Ihrer Buchhandlung vor Ort bestellbar:

Thalia
Hugendubel
Bücher.de
Weltbild
eBook.de
Amazon